Klettern

Kletterwochenende im Rofan

Dem massiven Karwendelgebirge vorgelagert liegt ein kleines Kletterparadies – das Rofangebirge. Schon früher waren hier Rebitsch, Mariacher und Darshano umtriebig. In den letzten Jahren hat sich ein großes und gut abgesichertes Routennetz entwickelt. Aber auch für Abenteurer finden sich genügend Möglichkeiten. Lasse dich in diesen 3 Tagen vom Klettervirus infizieren und erlebe die faszinierenden Steilwände …

Kletterwochenende im Rofan Weiterlesen »

Klettern rund um die Lamsenjochhütte

Die Lamsenjochhütte liegt eingeschlossen von atemberaubend schönen und zugleich schroffen Gipfeln des Karwendelgebirge (Tirol). Die teils 400m hohen Wänden bieten unzählige alpine Touren und Sportklettereien in allen Schwierigkeitsgraden. Ein mehrtägiger Hüttenaufenthalt bietet damit nicht nur genügend Abwechslung, sondern auch ein unvergleichbares Klettererlebnis in spektakulärer Kulisse. Anforderung Sicherer Umgang mit Sicherungsgeräten (Tuber, HMS). Solides Klettern im Schwierigkeitsgrad …

Klettern rund um die Lamsenjochhütte Weiterlesen »

Wilder Kaiser – Predigstuhl Nordkante

Herrlich griffiger, steiler Kalk, durchzogen von Rissen, Verschneidungen und glatten Platten. Der „KOASA“ – wie er kurz genannt wird – ist seit jeher bekannt als die Wiege des Alpinkletterns. Fleischbank, Totenkirchl, Ellmauer Halt – all diese klingenden Namen kommen einem sofort in den Sinn. Die Nordkante des Predigtstuhl ragt von der Griesneralm imposant in den …

Wilder Kaiser – Predigstuhl Nordkante Weiterlesen »

Dolomiten

Steile Wände und spitze Zinnen. Herb alpin oder modern gesicherte Routen. Das Angebot ist schier unerschöpflich. Bereits auf der Fahrt nach Sterzing rücken die ersten Gipfel beeindruckend ins Bild. Aber spätestens wenn man vor einer dieser Mauern steht und das Kribbeln in den Fingern spürt, spätestens dann hat einen das Dolomitenfieber voll erwischt. Da die …

Dolomiten Weiterlesen »

Herzogkante – Lalidererspitze

Die Laliderer Nordkante gehört wohl zu den bekanntesten mittelschweren Felstouren der nördlichen Kalkalpen und ist einer der Karwendelklassiker schlecht hin.Es handelt sich um eine lange, nicht zu unterschätzende, teils brüchige aber großzügige und eindrucksvolle Klettertour. Die Kante ragt über der Falkenhütte gewaltig in den Himmel und hat großes Ambiente zu bieten. Zusammen mit dem berühmten …

Herzogkante – Lalidererspitze Weiterlesen »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen