Risk & Ride
Lawinen-Freeridekurs

Eintägiger Kurs speziell für Freerider und Personen, die gerne abseits der gesicherten Pisten unterwegs sind.

An diesem Tag schärfen wir das Risikobewusstsein und trainieren mit unserer Notfallausrüstung. Für den Aufstieg werden ausschließlich Lifte verwendet. Neben der klassischen Lawinenkunde gibt es ausreichend Tipps und Tricks zum Verhalten während der Abfahrt.

Dieser Kurs findet in Kooperation mit dem EKIZ (Eltern-Kind-Zentrum) Schwaz statt.
Für Mitglieder gibt es einen Rabatt von 10%.

Wann: 13. bis 20. Februar
Dauer: 1 Tag
Anforderung: 5-6 Stunden Skifahren | sicheres Skifahren im Gelände
Teilnehmer: 5-7 Personen
Kosten: ab € 57,-
Wo: Skigebiet Bezirk Schwaz, je nach Verhältnissen

ab € 57,-

Treffpunkt: 8:00 am jeweiligen Ausgangspunkt. Dieser wird zeitnah bekanntgegeben.

Kursorte
  • Skigebiet Hochzillertal – Kaltenbach/Hochfügen
  • Skigebiet Zillertal – Penken
  • Skigebiet Alpachtal / Wildschönau
Inhalte
  • Einführung in die Notfallausrüstung
  • LVS Training | Verschüttetensuche
  • Standardmaßnahmen bei der Abfahrt
  • gezieltes Hinführen zu selbstständigen Entscheidungen
  • Geländebeurteilung
  • Einfluss und Wirkung von Gruppendynamik
  • Tipps und Tricks rund um’s Freeriden

Anfänger – Fortgeschrittene

  • Kurze Hikes (Aufstiege) zu Fuß – max. 10-15min.
  • Aufenthalt und diverse Übungen im Freien – ca. 7h
  • sicherer Stemmschwung
Kosten
  • 5 Teilnehmer € 78,- pro Person
  • 6 Teilnehmer € 67,- pro Person
  • 7 Teilnehmer € 57,- pro Person
Inklusive
  • Organisation und Führung durch staatlich geprüften Berg- und Skiführer
  • alle Spesen des Bergführers
Exklusive
  • Parkkosten
  • Kosten für Bergbahnen
  • Verpflegung
  • 13.02.2022 – noch Plätze frei
  • 14.02.2022 – noch Plätze frei
  • 15.02.2022 – noch Plätze frei
  • 16.02.2022 – noch Plätze frei
  • 17.02.2022 – noch Plätze frei
  • 18.02.2022 – noch Plätze frei
  • 19.02.2022 – noch Plätze frei
  • 20.02.2022 – noch Plätze frei
  • auf Anfrage

Technische Ausrüstung

  • Tourenausrüstung (Ski oder Snowboard)
  • Schaufel aus Aluminium
  • Sonde
  • LVS – 3 Antennengerät (Lawinenverschüttetensuchgerät)
  • kleiner Rucksack für die Notfallausrüstung

Persönliche Ausrüstung

  • Verpflegung
  • Getränk
  • Warme Kleidung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen